Hallo an alle Weihnachtsverrückten,



viele von euch haben die Weihnachtszeit herbeigesehnt und denken schon jetzt daran, dass diese außergewöhnliche Jahreszeit sich schon bald dem Ende neigt. Seid versichert, bevor es so weit ist, haben wir für (fast) alle etwas in unserem Adventsbuch.

Alt und Jung werden in dem virtuellen Adventsbuch etwas nach ihrem Geschmack finden. Allzuviel wollen wir natürlich nicht verraten, aber wir wissen mit Sicherheit, dass bereits ganz viele Menschen auf die Beiträge warten.

Alle Beteiligten haben soooo viel gegeben, manchmal geflucht, manchmal gelacht - doch letztendlich stand immer der Gedanke im Raum,  wir tun das, damit es auch euch Freude macht.

In diesem Sinne viel Spaß mit dem e-Aventsbuch der Autoren im Team.

Und dann fragten wir uns heute, am 1. Tag des Buches: "Was zum Donnerwetter hat ein Teufelchen in einem Adventsbuch verloren?" Eine Antwort gab es nicht, hinterlistig wie Teufelchen nun mal so sind, hat es die Tage im Video durcheinander gebracht.  Wir haben es bei Tag 2 statt 1 belassen, doch hoffentlich ist Fehlerteufelchen ein für allemal verschwunden.


In diesem Sinne, viel Spaß mit dem e-Adventsbuch der Autoren im Team (scrollt einfach runter, dann findet ihr die täglich neu aufgeschlagene Buchseite)


Zur abwechslungsreichen Gestaltung haben unsere Gäste einiges beigetragen, dafür ein herzlicher Dank an



Musik: Monja Holle Alt, Alexander Kowalewski,  Andrea MariaSchroeter



Videos: Familienmanufaktur Lyllevenn, Feuerwehr Warendorf, Maikes Rappelkiste



Stimmen: Dominik, Manfred Knaup, Franziska Kubosch, Maria, NorinaToussaint, Vanessa Weisbrod



Texte: Gerhard Falk, Miria Schulz, Norina Toussaint