Geboren 1959 im Rheinland.

Lesen und Schreiben wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt. Das vielfältige Berufsleben ließ ihr wenig Zeit, ihren Traum zu leben.

Gesundheitsbedingt hat sie sich vor einiger Zeit ins Privatleben zurückgezogen und lebt  zusammen mit ihrer Familie auf einem Vierkanthof direkt am sogenannten Grubenrand im Rheinischen Revier.

Der Hof bietet drei Generationen und sehr vielen Tieren Heimat. In einer Atmosphäre von wohltuender Ruhe, aber auch durch die direkte Nähe von Mensch und Tier entstehen hier viele Geschichten. Wie soll es anders sein? Es sind oft die Tiere, die Mary zu verschiedenen Geschichten inspirieren. 

Diese sind meistens geprägt von Harmonie und Liebe, wobei der respektvolle Umgang miteinander unabdingbar im Vordergrund steht