Klappentext

Liebes Menschenkind, möge stets ein Schleier von Schutz, Liebe und Güte um dich sein. Wir wünschen uns gerade in dieser Zeit, dass du lernst deine Hände zu öffnen, für diejenigen die sie suchen, und du selbst offenen Händen begegnest, die dich halten.

In unserer von vielen Ängsten geplagten Zeit, laden wir dich ein, in acht unterschiedlichen, spannenden und auch nachdenklichen Kurzgeschichten, den Alltag für eine Zeit zu vergessen. Die Welt mit anderen Augen zu betrachten. Lass auch deiner eigenen Fantasie Flügel wachsen.

Kann ein einzelner Regentropfen eine spannende Geschichte erzählen?

Haben Pusteblumen magische Kräfte?

Gibt es Meerjungfrauen?

Wie war das Leben, bevor das große Eis alles bedeckte?

Ob in einer Wurzel noch ganz viel Leben steckt?

Ist uns wirklich alles über die Fähigkeiten und die magischen Kräfte der Natur, mit all ihren Lebewesen bekannt?

Können sich Menschen und Tiere miteinander unterhalten?